Termine

AG Natur

Feierabendwanderung
Die Nachfrage bei den letzten Wanderungen war groß, aber die Tage ab September sind zu kurz um weitere Feierabendwanderungen anzubieten. Wir starten mit dieser Reihe wieder im Mai 2020.
 
 

Führungen durch die Vogelwelt in und um Buxtehude
Die nächsten Führungen in die Vogelwelt starten im April 2020.
Wir bedanken uns bei unseren beiden Vogelkundlern Michael Köhler und Guido Seemann für die wunderbaren Exkursionen in 2019.

Die Führungen im April sind wegen des Corona-Virus abesagt.

——————————————————————————————————————————————–

AG Plattdeutsch

NettWarkPlatt trifft sich an jedem 3. Freitag eines Monats um 17:00 Uhr im Gasthaus „Zur Erholung“,
Harburger Straße 198

——————————————————————————————————————————————–

Tohüren un Klönen trifft sich an jedem letzten Freitag eines Monats um 18:30 Uhr in der Stadtbibliothek.
——————————————————————————————————————————————–

AG Exkursionen

Jahresprogramm 2020 der AG Exkursionen

17.04.2020, nachmittags: Achtung, der Termin ist wegen Corona gestrichen und soll im nächsten Jahr nachgeholt werden.

Alter St. Pauli Elbtunnel von 1911

Führung durch die sanierte Oströhre

Fahrt mit der S-Bahn von Buxtehude nach Landungsbrücken und zurück.

Max. 25 Teilnehmer. Kosten: Bahnticket.

 

29.05.2020, 12 Uhr: Achtung, der Termin ist wegen Corona gestrichen und soll 21. August 2020 nachgeholt werden.

Eine kulinarische Weltreise – mit St. Georg-Informationen und Häppchen zu fünf Stationen

Der Rundgang wird veranstaltet, wenn sich 6 Personen zusammen
finden. Mehr als 12 sollten es aber auch nicht sein. Kostenpunkt:
20,00 € pro Person, zuzgl. Fahrkostenbeteiligung und „Trinkgeld“ für die Führung.

Wir gehen zu 5 Imbissen/Restaurants im Stadtteil
unterschiedlicher Nationalität und bekommen dort kleine Imbisse.
Getränke müssen selbst bezahlt werden. Während des Essens, bzw.
Wartens wird aus der Geschichte St. Georgs erzählt, aber auch Alltägliches.
Der Rundgang dauert ca. 3  Std. Da St. Georg nicht so sehr groß ist,
sind die Wege auch nicht so weit. Und in den meisten
Restaurants/Imbissen kann man sitzen.

 

Terminänderung!: 03.07.2020, 8 Uhr:

Schloss Bothmer in Klütz/Westmecklenburg

Fahrt per Bus von Buxtehude-ZOB

Rückkehr ca. 19:00 Uhr.

Besichtigung und Führung durch die größte erhaltene Barockanlage in Mecklenburg-Vorpommern mit Festonallee und Landschaftspark.

Mittagessen in der Orangerie auf eigene Kosten.

Teilnehmerzahl: mindestens 25 Personen. Kosten: 35,00 €.

 

25.07.2020:

Fahrt nach Cuxhaven und Besuch des Joachim-Ringelnatz-Museums

zwischen 10 und 13 Uhr mit Führung. Danach Mittagessen auf eigene Kosten. Mindestens 10 Teilnehmer erforderlich, höchstens 20. Personen. Kosten abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 10 Teilnehmern 6,00 €, zuzgl. Fahrkostenbeteiligung.

 

11.08.2020, 12 Uhr:

1/2 bis ¾ Stunde Führung in der Niederdeutschen Bibliothek in Hamburg durch Frau Dr. Ulrike Möller, anschließend 1-stündige Lesung mit Silke Frakstein “De Schimmelrieder vun Theodor Storm” op Platt.

Es wird kein Eintritt erhoben. Die Fahrkosten werden unter den Teilnehmern umgelegt.

 

23.09.2020, mittags:

Eppendorf – wie aus einem Dorf ein Stadtteil wurde.

Rundgang durch Eppendorf mit Besuch der St. Johannis-Kirche und weiterer Sehenswürdigkeiten

6,00 € pro Teilnehmer zuzgl. Fahrkostenbeteiligung.

Einkehr (auf eigene Kosten) je nach Gegebenheit

 

7.10.2020, 14:00 Uhr: Altkloster. Eine historische Stadtführung

 

5.12.2020

Wort und Musik zur Adventszeit

Programm und Veranstaltungsort sind noch offen.

 

– ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN –

———————————————————————————————————————————————-

AG Geschichte

Buxtehuder Geschichtsstammtisch
Ein neuer Termin wird demnächst bekanntgegeben.
———————————————————————————————————————————————
Die Lebensader-Este-Vortragsreihe
Veranstaltungsort: Kulturforum am Hafen
 
Sonntag, 8.3.2020, 17:00 Uhr: Wiederholung des Vortrages von Dr. Gudrun Fiedler: Franziska von Oldershausen – eine Spurensuche
 
Sonntag, 22.3.2020, 17:00 Uhr: Achtung, der Termin ist wegen Corona gestrichen und soll später nachgeholt werden.
Wiederholung des Vortrages von Antje Ghosh:  Die Eingemeindung Altklosters nach Buxtehude                                                                            

Kommentare sind geschlossen